Das Kennenlernen setzt sich fort

Die Kontakte zu den Bewohnern des Flüchtlingsheims werden intensiver. Gut gelaunt und hoch motiviert werkelten die KuKuks zusammen mit kleinen und großen Menschen vor Ort.

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.